Logo Volksschule Schladming

Kinder ins Theater

Unter diesem Motto wurde von der Raiffeisen Werbung Steiermark zum wiederholten

Male ein unvergesslicher Opernbesuch in Graz angeboten.

Am 9. Februar besuchten die SchülerInnen der 3a und 3b unserer Schule das Kindermusical:

„ GRIMM – Die wahre Geschichte von Rotkäppchen und dem Wolf“

Die Geschichte von Rotkäppchen Dorothea und dem Wolf GRIMM lädt zu

einer spannenden Reise ins Märchenland ein!

 

Alle im Dorf sind sich einig: Die drei kleinen Schweinchen, der alte Hund und Sultan,

sein Sohn Rex, die alleinerziehende Geiß Gisela mit ihren Geißlein: Der Wald ist dunkel,

gefährlich und kein Ort für Rotkäppchen Dorothea - doch die hält nicht viel von Schauermärchen.

Mutig macht sich auf in den finsteren Wald, wo sie auf den böse Wolf GRIMM trifft. Dorothea findet

heraus, dass er stark, attraktiv und cool ist - Zwischen Dorothea und ihrem GRIMM entsteht eine

besondere Freundschaft.. Freundschaft und Gemeinschaft sind generell die Leitmotive dieses in

Graz uraufgeführten Musicals. Humorvolle Charaktere wie das schizophrene Schweinchen Didi

und märchenhafte Melodien stellen die Frage nach Toleranz für Menschen, die anders sind.

Das Grimmsche Rotkäppchen vom Erfolgsduo Thomas Zaufke und Peter Lund zieht

die kleinen Zuschauer in seinen Bann.

 

Diese Aufführung von Next Liberty wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Herzlichen Dank an die RAIBA Schladming und an die Eltern,

die uns bei dieser Opernfahrt begleitet haben!

 

  • grimm1